Handysammelbox war erneut gut gefüllt

Handysammelbox war erneut gut gefüllt

Wiederum konnten wir unsere Handysammelbox leeren und die darin enthaltenen Geräte versendet werden.

Alte Geräte treten ihre Reise in ein neues Leben an

Rund 40 Geräte treten nun ihre Reise an, entweder in die Wiederaufbereitung oder zum Recycling der wertvollen Inhaltsstoffe.



Nähere Informationen gibt es weiterhin unter:
Gute Gründe für eine Altgeräte-Abgabe oder bei So funktioniert die Sammlung
auf den Seiten des Projektes der Deutschen Umwelthilfe DUH.

Handysammelbox wurde reichlich gefüllt

Handysammelbox wurde reichlich gefüllt

Nach nur dreieinhalb Monaten konnte unsere neue Handysammelbox im Juli bereits das erste Mal geleert werden. Sie war mit über 40 Geräten sehr gut gefüllt.

Die Geräte werden in einer entsprechenden Lieferung an die große Sammelstelle der „Mobile Box“ versandt.

Gefüllte Handysammelbox

Weitere Informationen, zum Beispiel

  • zum Recycling der enthaltenen Wertstoffe,
  • der Schadstoffentlastung,
  • oder der Förderung von Umweltschutzprojekten mithilfe Ihres abgegebenen Gerätes
erhalten Sie auch unter:
Gute Gründe für eine Altgeräte-Abgabe oder bei So funktioniert die Sammlung
der Seite des Projektes der Deutschen Umwelthilfe DUH.



Editiert Okt. 2020: Diese Mitteilung sollte eigentlich bereits im Juli online gestellt werden, was jedoch durch einen Einstellungsfehler verhindert wurde. Dennoch haben wir es nun nachgeholt.