Handysammlung 2020 – Großartiger Erfolg !

DANKE für’s Mitsammeln

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir haben über unsere Handysammelbox bei Grünkern Naturkost in unserem ersten Sammel-Jahr 2020 eine hohe Zahl an Altgeräten sammeln und zur Aufbereitung bzw. dem Recycling schicken können.

Urkunde Handysammlung 2020
Urkunde Handysammlung BfW / Grünkern 2020 (Bild)

Insgesamt waren es 66 Geräte, welche dank Ihrer Hilfe einer neuen Nutzung zugeführt werden konnten. Daher auch im Namen der Umwelt vielen Dank! Weitere Details, wie bspw. über eingesparte Ressourcen u.v.m., sehen Sie auf der Sammelurkunde.

Hier finden Sie die Sammelurkunde: Urkunde Handysammlung BfW / Grünkern 2020 (PDF)

Weitere Informationen zum Thema erhalten Sie natürlich noch immer unter unseren Projektseiten der „Handysammlung“.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Bürger für Wettersbach

Weitere Stellungnahme der BFW zum Neubaugebiet Esslinger- / Heidenheimer-Straße

Die Online-Beteiligung im Rahmen der „Sammlung von Anregungen für die weitere Bearbeitung“/Bürgerbeteiligung der Stadt ist mittlerweile abgeschlossen.

Die Antworten der Stadt sowie weitere allgemeine Informationen stehen Ihnen weiterhin auf den Internetseiten der Stadt Karlsruhe im „Beteiligungsportal“ (Link) öffentlich zur Verfügung.

Auf unserer Projektseite „Unser Beitrag zum Neubaugebiet Esslinger- / Heidenheimer-Straße“ können Sie unsere schriftliche Stellungnahme vom 05.02.2021 als Antwort auf die von der Stadt Karlsruhe erstellte „Zusammenfassung und Beantwortung der Fragen der Online-Beteiligung Rahmenplan Esslinger und Heidenheimer Straße“ einsehen.

Wir werden uns weiterhin dafür einsetzen, dass der dörfliche Charakter unseres Ortes auch mit bzw. in dem Neubaugebiet erhalten bleibt sowie verkehrliche Auswirkungen aller Art für uns alle erträglich bleiben.

Neujahrsspaziergänge – Machen Sie mit beim Plastikmüll sammeln

Liebe Wettersbacher und Freunde,
zunächst wünschen wir Ihnen und Euch ein frohes und gesundes neues Jahr 2021. Bleiben Sie fröhlich!

Die Coronakrise bremst zurzeit zwar viele Freizeitaktivitäten aus. Umso mehr genießt man Spaziergänge mit der Familie in unserer schönen Heimat. Nutzen Sie diese und helfen Sie mit, den herumliegenden Müll zu sammeln.

Die Antiplastik-Initiative der BfW möchte Sie herzlich einladen, an den Samstagen 16. und 30. Januar 2021, sowie am 13. Februar 2021 teilzunehmen. Über Uhrzeit, Strecke und Länge der Tour, entscheiden Sie selbst.

Wegen der Corona-Richtlinien versammeln wir uns nicht wie gewohnt.

Vergessen Sie nicht Arbeitshandschuhe, Müllbeutel und falls vorhanden eine Greifzange. Zum Abschluss stellen „wir“, also jede/r Sammler/in, die Fundsäcke am Eingang des Skulpturenparks beim Parkplatz ab.
Dadurch vermeiden wir alle Gruppenkontakte und haben doch ein gutes Ergebnis.
Die Müllmenge melden wir dem Amt für Abfallwirtschaft. Diese wird in den darauffolgenden Werktagen abgeholt.

Daher bitten wir auch darum, nur an diesen o.g. Tagen die Müllsäcke am Sammelplatz abzustellen, um nicht den Eindruck eines wilden Müllsammelplatzes zu erwecken.

Herzlichen Dank Ihnen allen
Ihre Bürger für Wettersbach.

Archivfotos vom Januar 2020 bzw. Oktober 2019

Bilder der Blumenwiese am Herrenweg (2020) – ein toller Augenschmaus

Auch zu unserer Wildblumenwiese am Fuße des Herrenweges gibt es tolle & erfreuliche Informationen. Wir waren im Jahr 2020 sehr erfreut von dieser Entwicklung!

Die Wiese entwickelte sich prächtig!

Bilder dieses Blühstreifens wurden uns erst jetzt zugespielt. Das heißt zwar, dass sie eigentlich nicht mehr aktuell sind, aber für alle Blumenfreunde wollen wir auch jetzt in der eher graueren Jahreszeit diese freudige Entwicklung darstellen und zeigen Ihnen sehr gerne auch jetzt noch diese Bilder.

Die Bilder entstanden im Juni 2020. Unten können Sie sich alle sieben Bilder im automatischen Durchlauf oder durch anklicken in der Fotoshow ansehen.

Impressionen Wettersbacher Sternenzauber 2020

Liebe Wettersbacher,

auch in diesem Jahr schmücken viele Herrnhuter Sterne einige unserer Bäume und Hauseingänge. Hier zeigen wir Ihnen eine Auswahl an Bildern.

In diesem Jahr ist ein neuer Baum an der Thüringer Straße / Herrenweg hinzugekommen.

Auch am Waldenserplatz in Palmbach erhellen uns nun weitere Sterne die Advents- & Weihnachtszeit. Vom Arbeitskreis Palmbacher Waldensergeschichte wurden zwei weitere Sternen-Patenschaften übernommen, welche Anfang Dezember mit den Partnern der beiden Organisationen an ihrem Bestimmungsort übergeben wurden. Hier können Sie den Bericht des Arbeitskreises aufrufen.

Machen Sie einen Spaziergang durch unser weihnachtlich geschmücktes Dorf und besuchen Sie die Bäume bzw. Sterne – real oder virtuell. Das Licht soll und wird uns Freude bringen, es trägt eine Botschaft für uns in sich. Wir können die Strahlen sozusagen in unserem Leben weiter leuchten lassen und auch anderen Freude schenken.

Wir wünschen Ihnen frohe und friedvolle Tage.

Ihre Bürger für Wettersbach.

Handysammelbox war erneut gut gefüllt

Handysammelbox war erneut gut gefüllt

Wiederum konnten wir unsere Handysammelbox leeren und die darin enthaltenen Geräte versendet werden.

Alte Geräte treten ihre Reise in ein neues Leben an

Rund 40 Geräte treten nun ihre Reise an, entweder in die Wiederaufbereitung oder zum Recycling der wertvollen Inhaltsstoffe.



Nähere Informationen gibt es weiterhin unter:
Gute Gründe für eine Altgeräte-Abgabe oder bei So funktioniert die Sammlung
auf den Seiten des Projektes der Deutschen Umwelthilfe DUH.

Handysammelbox wurde reichlich gefüllt

Handysammelbox wurde reichlich gefüllt

Nach nur dreieinhalb Monaten konnte unsere neue Handysammelbox im Juli bereits das erste Mal geleert werden. Sie war mit über 40 Geräten sehr gut gefüllt.

Die Geräte werden in einer entsprechenden Lieferung an die große Sammelstelle der „Mobile Box“ versandt.

Gefüllte Handysammelbox

Weitere Informationen, zum Beispiel

  • zum Recycling der enthaltenen Wertstoffe,
  • der Schadstoffentlastung,
  • oder der Förderung von Umweltschutzprojekten mithilfe Ihres abgegebenen Gerätes
erhalten Sie auch unter:
Gute Gründe für eine Altgeräte-Abgabe oder bei So funktioniert die Sammlung
der Seite des Projektes der Deutschen Umwelthilfe DUH.



Editiert Okt. 2020: Diese Mitteilung sollte eigentlich bereits im Juli online gestellt werden, was jedoch durch einen Einstellungsfehler verhindert wurde. Dennoch haben wir es nun nachgeholt.

Alte Handys und weiteres Zubehör werden angenommen

Nachdem wir bereits im April über unsere neue Sammelstelle für alte Handys berichtet haben, möchten wir Sie nun, auch aufgrund mehrerer Nachfragen, kurz über die Sammelgegenstände informieren.

Frau Kasper von der Deutschen Umwelthilfe erläutert folgendermaßen: „In die Box dürfen jegliche Arten von Mobiltelefonen, auch uralte Geräte, Festnetztelefone, Smartphones und Tablets, usw. eingeworfen werden.“ Bringen Sie also Ihre alten tragbaren Telekommunikationsgeräte einfach zu uns in die Sammelbox. Die Umwelt freut sich und sicherlich auch Ihre Ordnung zuhause!

Weiteres Zubehoer Handysammlung
Weiteres Zubehör für die Handysammlung

Auch diverses Zubehör darf eingeworfen werden. Sie führt dazu aus: „Bezüglich des Zubehörs kann in der Regel alles aus dem Bereich der Telekommunikation eingeworfen werden; also auch Kopfhörer, diverse Kabel wie etwa von Routern oder anderen älteren Telefonen.“

Jedoch ist unbedingt zu beachten: Andere Kleingeräte, wie etwa Kameras oder Navigationsgeräte, dürfen über das Rücknahmesystem ‚Mobile-Box‘ leider nicht angenommen werden. Wir bitten hier um Beachtung!

Stattdessen können solche Elektroaltgeräte bei vielen großen Händlern, also bspw. bei Media Markt, Saturn, u.a. oder natürlich auch bei Wertstoffhöfen abgeben werden. Nähere Informationen bietet auch die Internetseite: https://www.duh.de/projekte/elektro-rueckgabe/.

In der Blumenwiese ist was los

Es ist Mitte Mai, die Sonne scheint – und wer an der Blumenwiese neben dem SCW-Gelände vorbei kommt, kann tolle Beobachtungen machen.

Eine wahre Freude für die Natur, für die hungrigen Insekten – und für die „grüne Seele in uns“ noch dazu!

Ein Besuch lohnt sich!

Viel Spaß!

Machen Sie mit uns ein kleines Suchspiel: Finden Sie die Biene und die Hummel auf den folgenden Bildern?

Blumenwiese – Ein Mee(h)r an Lebensraum

Tolle & erfreuliche Information für alle. Wir sind sehr erfreut von dieser Entwicklung!

Wildblumenwiese SCW wächst erneut

Die Blumenwiese beim SCW wird uns Wettersbacher dieses Jahr sehr freuen. (Sie wurde Anfang 2019 eingesät.)

Dort rüsten sich gerade alle möglichen heimischen Wildblumen zum feierlichen Auftritt – Margeriten, Lichtnelken, Glockenblumen, Sauerampfer, Wilder Klee u.v.a.m. konnten unsere Augen in großer Anzahl erkennen. 

Zum Glück gibt es derzeit bzw. gab es in den letzten Tagen den lang ersehnten Regen für all unsere Natur! 🙂

In wenigen Tagen/Wochen wird man immer mehr geöffnete Blüten sehen und jeder wird seine Freude haben, vor allem die Wettersbacher Bienchen, die sich in diesem Lebensraum sicher sehr wohl fühlen.

Gehen Sie sie gerne einmal besuchen und vorsichtig beobachten 😉