Saubere Wege nach Sammelspaziergang mit Sonnenschein und Kälte

Saubere Wege Nähe der Autobahn zwischen Palmbach und Stupferich

Zwischen Stupferich und Wettersbach haben wir heute, wie immer bei Mittwochs für Müll, am ersten Mittwoch im Monat, die Wege vom Müll befreit.

Kälte aber Sonnenschein taten allen gut.

Es tat gut, etwas für die Umwelt und gleichzeitig für die Seele und Gesundheit während dem sonnigen Spaziergang zu tun.

Ein erfolgreiches Ergebnis können wir „verbuchen“. Fünf volle Müllsäcke und drei Taschen mit Altglas konnten entsorgt werden. Eine zu große „Müllhalde“ aus Bauschutt wird über KA-Feedback gemeldet, damit es von städtischen Mitarbeitern entsorgt werden kann.

Danke an alle Helfenden und die Initiatorinnen 😉 Am ersten Mittwoch im Februar, also 02.02. werden wir am Grünwettersbacher Feuerwehrhaus wieder zu einem Sammelspaziergang starten. Zangen und Tüten werden gestellt, Arbeitshandschuhe bitte selbst mitbringen. Nähere Informationen gerne bei: pl-plastik@buerger-fuer-wettersbach.de

Sauberer Wald oder saubere Wege tun der Umwelt und dem Anblick gut.
Auch größere „Müllhalden“ wurden entdeckt, die im Nachgang von der Stadt entsorgt werden müssen…